Wir arbeiten an besserer Fahrradinfrastruktur in Aachen, zum Beispiel durch mehr überdachte und gesicherte Stellplätze, durch den Verleih von Lastenfahrrädern und durch fest installierte Fahrrad-Reparaturstationen.

Wir setzen uns für eine bessere Fahrradinfrastruktur in Aachen ein. Dafür wollen wir das Fahrrad als klimafreundliches, platzsparendes Verkehrsmittel speziell auf dem Campus noch attraktivermachen.

Unsere langfristigen Ziele sind mehr überdachte und gesicherte Stellplätze, mit dem CARL-Fahrradkeller als Vorbild. Außerdem ein kostenloser Verleih von Lastenfahrrädern, mit denen Ihr einkaufen, eine neue Waschmaschine abholen oder einfach angeben könnt.

Damit Ihr Euer Fahrrad so lange wie möglich genießen könnt, möchten wir für Euch fest installierte Fahrradreparaturstationen anbieten, die das Angebot der Fahrradwerkstatt ergänzen. Die Fahrradwerkstatt ist ein von uns initiiertes Projekt und erfreut sich großer Beliebtheit, so dass sie mittlerweile schon für über 1000 Reparaturen genutzt worden ist.

Die Studierenden stellen die größte Gruppe in Aachen, ihre Interessen sind dennoch stark unterrepräsentiert. Damit sich das ändert, setzen wir uns für eine stärkere Interessenvertretung gegenüber der Stadt ein.