Am letzten Dienstag war Kaj Neumann, Fraktionssprecher der Grünen im Stadtrat und ehemaliges GHG-Mitglied, bei unserem GHG-Gruppentreffen via Zoom zu Gast. Mit ihm haben wir über seine Arbeit im Stadtrat und in der Fraktion gesprochen. So wurden z.B. Fragen zur (studentischen) Mobilität in Aachen gestellt, insbesondere interessierte uns dabei natürlich die Umsetzung der Petition „Templergraben autofrei“ von Uni.Urban.Mobil sowie die Umsetzung des Radentscheids.

Des Weiteren sprachen wir beispielsweise über den Ausbau der erneuerbaren Energien in Aachen und der StädteRegion und weitere Projekte, die die Grünen nach Möglichkeit schnellstmöglich umsetzen wollen. Auch Fragen zu den Ursachen des großen Wahlerfolgs der Grünen und Kajs weiterer politischer Karriere kamen auf.