Seit Frühjahr 2017 ist die Fahrradwerkstatt des AStA im Betrieb. Dort können Studierende ihr Fahrrad selbst reparieren und finden allerlei Werkzeuge und tatkräftige Unterstützung. Wir freuen uns, dass bereits über 1.000 Studierende das Angebot genutzt haben.

Stetig wird das Konzept weiterentwickelt. So soll mittelfristig auch der Kauf von Ersatzteilen zum Selbstkostenpreis erhältlich sein und das Angebot um die Vermietung eines E-Transporters ergänzt werden.